Eure Tipps gegen Montagslaune in Münster

Münster, Tipps, Montagslaune

Kennt ihr schon die kürzeste Horrorgeschichte der Welt? Hier kommt sie: Montag! Oder seid ihr optimistischer und lebt nach dem Motto: Der Montag ist der erste Schritt zum Wochenende? So oder so, manchmal ist der Wochenstart eine echte Qual und Montagslaune ist angesagt. Auf Instagram geben wir uns jeden Montag Mühe, euch einen Tipp gegen den Monday Blues zu geben. Trotzdem dachten wir uns, wir fragen euch einmal direkt nach euren Tipps gegen Montagslaune. Und es sieht ganz danach aus, als sei für jeden etwas dabei. Egal, ob ihr Fans sportlicher Aktivitäten oder eher so „Typ Genießer“ seid. Teilt uns doch gern auf Instagram mit, welcher Tipp eure Montage ab sofort angenehmer machen wird. Wir freuen uns auf eurer Feedback. So wird der fiese Nachfolger vom Sonntag vielleicht ganz schnell ein guter Freund.

Monday Blues? Nicht mit diesen Tipps gegen Montagslaune

  • Fitnessstudio
  • Ich habe noch zwei Wochen Urlaub
  • In Ruhe mit etwas Schönem in den Tag starten. Und wenn es nur die Tasse Tee ist
  • Erdbeeren mit Schlagsahne – hilft immer!
  • Sich darüber freuen, dass bald wieder Freitag ist
  • Kaffee trinken
  • Die Lieblingsplaylist hören
  • Sport, Sport, Sport
  • Ab zum Kanal!
  • Shoppen gehen
  • Eine Runde im Schlosspark spazieren gehen und die Bäume umarmen
  • Einfach chillen und das Wetter genießen
  • Netflix schauen
  • Putzen bei Guter-Laune-Musik
  • Ein Eis essen und dann an die Promenade setzen und ein Buch lesen
  • Pizza essen
  • Frühstücken gehen
  • In den Botanischen Garten gehen
  • Arbeiten (Wie bist du denn drauf? Anm. d. Red.)
  • Komplimente verteilen
  • Mir gute Gedanken machen, z.B. mit Urlaubserinnerungen

Dieser Beitrag enthält unbezahlte und unbeauftragte Werbung.

Tags: Montag, Montagsblues, Montagslaune, Münster, Münsterland, Tipps

Related Posts

by
Previous Post Next Post
0 shares